Sie sind nicht angemeldet.

marcsteff

gepr.Mitglied

  • »marcsteff« ist männlich
  • »marcsteff« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

Beruf: Sachverständiger+Selbständig

Hobbys: Motorsport

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Januar 2014, 15:41

Offene Fragen zum Hirth 3401

Ich bin grad auf der Suche nach einem passenden Motor für mich.

Dazu bin ich auf den Hirth Kartmotor gestossen.

Habe einige Fragen:
- Was kostet der Motor? Was ist da alles dabei?

- Passt der auf jedes Chassi? Habe ein Birel Ry30

- Wie wird der Motor angelassen? Gibt es einen Seilzugstarter?

- Welche Wartungsintervalle hat der Motor?

- Ist die Kupplung langlebig?

- Muß der Vergaser immer neu eingestellt (bedüst) werden? oder langt eine Grundeinstellung?

Freu mich auf jede Antwort

Popperer

gepr.Mitglied

  • »Popperer« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. August 2013

Beruf: Baumaschinenmonteur

Hobbys: Fitness, Kart,

Hausbahn: Cheb/Eger kartarena.eu

Motor: TM k9C special

Chassis: AMV F01

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Januar 2014, 18:31

http://www.hirth-motoren.de/de/motor-3401.html Ist eigentlich alles beantwortet. Nur den preis kann dir auch nur ein Verkäufer nennen würde ich sagen Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
X <-------- hier bohren für neuen Monitor

weinig

gepr.Mitglied

  • »weinig« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2007

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Januar 2014, 19:53

Hallo,

1) der Motor kostet neu 4000 Euro als Einvergaserversion.
2) Durch den Innenantrieb eignen sich 4-takt Chassis am besten. Es geht nur um das große Kettenrad. Zur Not versetze ich die Querstrebe.
3)Gestartet wird über einen externen Starter, Spannungsversorgung über zwei Autobatterien in Reihe geschaltet. 12V Anlasser mit 24V Versorgungsspannung.
4) Wartungsintervalle...... Ich sag es mal so: Vom Kolben her kannst Du die locker 150Std. fahren, dann haben Sie aber auch sehr viel Laufspiel. Kurbelwelle bis zu 500 Std.Das heißt aber nicht, das Du das auch schaffst! Es gibt Motoren, die eher den Geist aufgeben. Liegt an der Handhabung und Pflege.
5) Kupplungsbeläge und Gewichte halten schon gut eine komlette Saison durch - Materialkosten/Verschleiß pro Jahr max. 50 Euro - Fährt man zu lange, kann die Narbe leiden, dann wirds halt teurer.
6) Am Vergaser macht man nichts. Standardbedüsung das ganze Jahr über, wenn es sehr heiß ist, gehe ich etwas runter mit der Bedüsung.

Achte aber wo für dich die Bahnen sind und ob Hirth zugelassen ist.

Gruss
Sven

Cierreffino

gepr.Mitglied

  • »Cierreffino« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. März 2014, 20:46

Kennt jemand vielleicht die Übersetzung für Doppelvergaser auf der Strecke Liedolsheim?

turbo16e2

gepr.Mitglied

  • »turbo16e2« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. April 2007

Beruf: CAD-Konstrukteur

Hobbys: Motorsport

Chassis: Birel 125 Schalter, Birel Hirth Kurzbahn, Superkart Gas Gas 250, Kartcross 636 Ninja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Februar 2018, 14:28

dürfen die hirth in liedolsheim noch fahren?
Lieber quer daher, als gerade aus ohne Applaus!!!

Duscht70

gepr.Mitglied

  • »Duscht70« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. November 2017

Beruf: E-Techniker

Hobbys: Fahren ;-)

Herkunftsland: D

Hausbahn: Liedolsheim

Motor: Rotax DD2

Chassis: M-Tec

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Februar 2018, 20:03

Weiß von keinen Beschränkungen bei uns auf der Bahn in Liedolsheim.

Waren einige Hirth und Konsorten letztes Jahr öfters da.

turbo16e2

gepr.Mitglied

  • »turbo16e2« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. April 2007

Beruf: CAD-Konstrukteur

Hobbys: Motorsport

Chassis: Birel 125 Schalter, Birel Hirth Kurzbahn, Superkart Gas Gas 250, Kartcross 636 Ninja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Februar 2018, 11:53

das ist schön zu hören,... dann werde ich das für dieses jahr ins auge fassen... :-)
Lieber quer daher, als gerade aus ohne Applaus!!!

turbo16e2

gepr.Mitglied

  • »turbo16e2« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. April 2007

Beruf: CAD-Konstrukteur

Hobbys: Motorsport

Chassis: Birel 125 Schalter, Birel Hirth Kurzbahn, Superkart Gas Gas 250, Kartcross 636 Ninja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. März 2019, 10:10

Verkaufe mein Hirth mit Weinig Doppelvergaser und Rennbirne

sofort einsetzbar in der diesjährigen Meisterschaft. 4599. auf Birel Chassis im neuwertigen Zustand welches genau einmal 2h gefahren wurde 2017.
Lieber quer daher, als gerade aus ohne Applaus!!!

Atom1kk

gepr.Mitglied

  • »Atom1kk« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Hausbahn: Genk

Motor: Rotax DD2

Chassis: Gillard TG14

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. März 2019, 21:03

Langsam ist gut musst nicht in jedem thread dein kart anpreisen
Wie ein guter Bekannter sagte:" Wenn du Zeit und Geld hast, betreib Kartsport, dann hast du weder das Eine noch das Andere" :D

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Schinni (25.03.2019), TONY83 (26.03.2019), Blue (26.03.2019)

Ähnliche Themen