Sie sind nicht angemeldet.

Sparky

gepr.Mitglied

  • »Sparky« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. Juli 2018

Motor: Rotax 125 MAX DD2

Chassis: Praga Dragon EVO DD2

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Juli 2018, 17:10

Sonntags rund um Köln

Hallo,

wo außer in Kerpen kann man ca. 100km rund um Köln Sonntags mit dem eigenen Rennkart (Rotax DD2) fahren?

Gruss
Sparky

TONY83

gepr.Mitglied

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Juli 2018, 17:23

Hallo. Genk zb
same shit different day ...

Andreas Schroeder

gepr.Mitglied

  • »Andreas Schroeder« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Februar 2015

Beruf: Konstrukteur

Hobbys: Simracing, Rennrad, Kart

Hausbahn: Wildbergerhütte

Motor: Pavesi EVO 1 u. TM KZ10

Chassis: Birel

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Juli 2018, 09:23

Wildbergerhütte: Sonntags geschlossen und Freitag bzw.Samstag auf Anfrage
Hagen: Sonntags auf Anfrage
»Andreas Schroeder« hat folgende Datei angehängt:
  • Bahnen.JPG (104,6 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. November 2018, 17:48)

TONY83

gepr.Mitglied

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Juli 2018, 11:47

Spa in Belgien wäre auch noch eine Option
same shit different day ...

naiko

gepr.Mitglied

  • »naiko« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. August 2017

Hausbahn: Spa

Motor: ITALsystem 125 Luftgekühlt Direktantrieb

Chassis: MARI 94

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Juli 2018, 15:13

Hallo,

bei Genk muss man glaube ich seit diesem Jahr beim DD2 den 2018er Auspuff fahren, hab ich irgendwo hier im Forum gelesen, das ist einmalig dort. Da also vorher abklären ob der Auspuff in Ordnung geht. Spa ist wirklich super, auch wenn etwas weiter weg als 100km.

Beste Grüße

naiko

gepr.Mitglied

  • »naiko« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. August 2017

Hausbahn: Spa

Motor: ITALsystem 125 Luftgekühlt Direktantrieb

Chassis: MARI 94

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Juli 2018, 15:57

Für Genk brauchst du die letzte Version. Die hat an jedem Rohrende eine Feder. Alle anderen Versionen sind nicht zugelassen.

Das ist die neueste Variante die erlaubt ist

https://www.kartingshop.nl/6340-thickbox…evo-auspuff.jpg

David1981

gepr.Mitglied

  • »David1981« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. April 2016

Herkunftsland: Germany

Hausbahn: Niederkrüchten

Motor: Iame Komet K55, Iame X30

Chassis: Taifun, Intrepid

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 31. Juli 2018, 20:08

Veldhoven bei Eindhoven könnte aber von Köln aus etwas weiter sein!

Alex3103

gepr.Mitglied

  • »Alex3103« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Beruf: -

Hobbys: Motorsport auf 4 Rädern

Herkunftsland: DE

Hausbahn: Dahlem

Motor: Rotax DD2

Chassis: Birel

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. August 2018, 17:24

Diese Thematik kenne ich. Habe ebenfalls ein Rotax DD2 mit Birel Chassis und komme aus Lohmar/Siegburg bei Köln.
Meine bevorzugte Strecke ist Dahlem, die ist allerdings dieses Jahr nur zu 2x2 Tagen für Rennkarts geöffnet. Ansonsten sind mir noch Kerpen, Genk, Eindhoven, Spa, Wildberghütte und Westerwaldring bekannt. Wobei ich selbst bisher nur am WW-Ring und in Kerpen war (kann ich nicht so sehr empfehlen). WW-Ring ist eher was für Leihkarts (wenn man sich menschlich auch wohl fühlt) und Kerpen am Wochenende nichts für Anfänger.

Ich hoffe darauf, dass Dahlem bald wieder befahrbar ist. Mein größtes Problem ist die Zeit. Dieses Jahr bin ich erst 3 Tage gefahren, einmal am WW Ring und den Trainings- plus Renntag in Dahlem im Mai. Der nächste Clublauf inkl. Trainingstag steht aber bald an. Da möchte ich möglichst wieder mitfahren :-)

Ähnliche Themen