Sie sind nicht angemeldet.

turbo16e2

gepr.Mitglied

  • »turbo16e2« ist männlich

Registrierungsdatum: 20.04.2007

Beruf: CAD-Konstrukteur

Hobbys: Motorsport

Chassis: Birel 125 Schalter, Birel Hirth Kurzbahn, Superkart Gas Gas 250, Kartcross 636 Ninja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

12.02.2018, 12:59

OK, aber habe nur noch einen hirth und wenn ich an einem we kart fahren möchte ist die frage wo darf man noch hin... möchte ca. 5 wochenenden im jahr kart fahren in der angrenzenden umgebung +-200 km, ... und das mit meinem hirth!
Lieber quer daher, als gerade aus ohne Applaus!!!

Kartpauer1

gepr.Mitglied

  • »Kartpauer1« ist männlich

Registrierungsdatum: 23.09.2006

Beruf: Kfz-Mechaniker

Hobbys: Kartsport, Motorrad fahren,

Motor: Wankel

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

12

12.02.2018, 15:16

Hallo turbo16e2,
auch eine gut besetzte Hirth Klasse gibt es in der DNKM
Gruß

houbidoo

gepr.Mitglied

  • »houbidoo« ist männlich

Registrierungsdatum: 02.11.2016

Beruf: Consultant Network Engineer

Hobbys: Kartfahren, Tennis

Hausbahn: Dahlem

Motor: IAME x30 & Vortex OK

Chassis: Energy Space 2018 (x30) & Energy Kinetic 2014 (Vortex OK)

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

13

12.02.2018, 16:37

In Dahlem habe ich beides letztes Jahr öfter gesehen (Wankel und Hirth). Bisher auch noch nichts gehört, dass es verboten sein soll...

williwankel

gepr.Mitglied

  • »williwankel« ist männlich

Registrierungsdatum: 03.11.2008

Hobbys: Kart, MTB

Herkunftsland: D

Hausbahn: Kerpen, Eindhoven

Motor: Aixro XR50

Chassis: CRG Road Rebel 2015

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

14

13.02.2018, 07:36

In Dahlem dürfen wir mit Wankel fahren, auch Hirth und Rübig.
In Kerpen werden die Wankel geduldet (mir wurde letzten Sommer gesagt, ich dürfe mit dem Wankel fahren, wenn sich die Schalter durch mich gestört fühlen, müsse ich nach Hause fahren, diese Aussage fand ich heftig).
Eindhoven, Genk, Spa sind auch Wankel erlaubt.
Pessimisten sind Optimisten mit mehr Erfahrung

Dummheit ist auch eine natürliche Begabung. (Wilhelm Busch)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

houbidoo (13.02.2018)

turbo16e2

gepr.Mitglied

  • »turbo16e2« ist männlich

Registrierungsdatum: 20.04.2007

Beruf: CAD-Konstrukteur

Hobbys: Motorsport

Chassis: Birel 125 Schalter, Birel Hirth Kurzbahn, Superkart Gas Gas 250, Kartcross 636 Ninja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

30.04.2018, 08:39

wenn sich die schalter bedroht fühlen,... ja das ist wirklich heftig, sofern die aussage ernst gemeint warf ;-)
also in Dahlem is so wie es schein gar kein rennkart betrieb mehr,
hirth sind bei uns jetzt überall verboten wegen der 46 PS grenze des DMSB. Die Wankel waren cleverer, die haben weniger angegeben und sind so ofiziell noch im grünen Bereich, aber wie man den DMSB kennt heisst es wahrscheinlic bald, kartmotoren bs 46 PS auser Wankel.

Kann mir aber denn man jemand sagen wie der Hirth denn zu enem guten Wankel, gerne auch HV Vöhringer geht, bei gleichen anderen Voraussetzungen, sprih gleichem fahrer und Kart. Glabe auch kam das der Wankel leichter ist, da ja wieder Kühler und wasser benötigt wird. hat niemand pers. erfahrungen damit welcher motor wo besser geht??? Danke :-)
Lieber quer daher, als gerade aus ohne Applaus!!!

pocket84

gepr.Mitglied

  • »pocket84« ist männlich

Registrierungsdatum: 10.01.2010

Beruf: staplerfahrer

Hausbahn: walldorf

Motor: Aixro XR 50

Chassis: crg

  • Nachricht senden

16

30.04.2018, 16:11

welche übersetzung fährt man in liedolsheim mit einem wankel

Harald_wankel

gepr.Mitglied

  • »Harald_wankel« ist männlich

Registrierungsdatum: 15.10.2008

Hausbahn: Liedolsheim

Motor: Wankel XR50

Chassis: CRG Bad Boy

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

17

30.04.2018, 19:43

Kommt wie immer aufs Gewicht an und welche Zündanlage verbaut ist. Drehzahlbegrenzer? Und welche Reifen und wie gross der Mut ist
Vorne Ori und hinten zwischen 48 und 52
Wankel der einzig wahre Kart Motor

Ähnliche Themen

Social Bookmarks