Sie sind nicht angemeldet.

DomSpeed

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 14.04.2014

Hausbahn: Oppenrod (ehem. Hahn)

Motor: Rotax Max Senior

Chassis: LS Kart by Mach1

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

11

23.10.2017, 09:59

Bei Hetschel auf der Hausmesse im Januar gibt es immer gute gebrauchte Chassis. Die Mach1 funktionieren gut bei wenig Grip.

LS-Kart

Händler

  • »LS-Kart« ist männlich

Registrierungsdatum: 17.06.2015

Beruf: Dipl.-Ing.

Hobbys: Kart

Herkunftsland: D

Hausbahn: Keine

Motor: -

Chassis: LS-Kart

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

12

23.10.2017, 19:22

Da Lucas Speck seine aktive Rennlaufbahn beendet, haben wir 2 top Chassis (LS-Kart) aus dem Rennteam zu verkaufen.
Gerne zeigen wir auch, wie die Chassis bei viel und bei wenig Grip eingestellt werden.

Munez

gepr.Mitglied

  • »Munez« ist männlich

Registrierungsdatum: 04.11.2007

Motor: TM

Chassis: CRG

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

13

23.10.2017, 19:42

Hi Axel,
hört ihr komplett auf?
Also gibt es zukünftig auch kein LS Kart mehr?

DomSpeed

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 14.04.2014

Hausbahn: Oppenrod (ehem. Hahn)

Motor: Rotax Max Senior

Chassis: LS Kart by Mach1

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

14

23.10.2017, 20:45

Oder natürlich ein LS-Kart ;) Ich persönlich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht, vor allem dem Support.

LS-Kart

Händler

  • »LS-Kart« ist männlich

Registrierungsdatum: 17.06.2015

Beruf: Dipl.-Ing.

Hobbys: Kart

Herkunftsland: D

Hausbahn: Keine

Motor: -

Chassis: LS-Kart

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

15

24.10.2017, 04:17

Nein, LS-Kart gibt es weiter!

Siehe auch hier:
https://www.facebook.com/LS.Kart.de/posts/1346180822158076
Lucas hört mit der Rennerei auf, er wird sicher weiter ab und zu Kart fahren.
Damit werde ich in Zukunft noch mehr Zeit für die Kunden haben.

2018 werden wir auch das erste Mal auf der Messe in Offenbach mit einem Stand vertreten sein.

Ähnliche Themen