Sie sind nicht angemeldet.

rolandw

gepr.Mitglied

  • »rolandw« ist männlich

Registrierungsdatum: 15.07.2015

Herkunftsland: Belgien

Hausbahn: Dahlem

Motor: Modena KK1 R

Chassis: Kosmos Drago

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

21

04.06.2017, 23:06

Generell kann man jeden Tag ab 11 Uhr fahren, kann nur sein man ab und zu wegen Leihkart eine Pause machen muss. Außer Montags ist geschlossen außer wenn Feiertag ist dann ist auch Montags geöffnet so wie morgen...

intruder1400

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 13.10.2011

Beruf: Kfz Meister

Hobbys: Kart

Herkunftsland: NRW

Hausbahn: Kerpen

Motor: Tm KZ10B Special

Chassis: Praga Dragon evo

  • Nachricht senden

22

05.06.2017, 17:44

Ok danke dir
Hast du auch eine grobe Richtung welche Übersetzung für einen Tm kz10c da funktioniert

rolandw

gepr.Mitglied

  • »rolandw« ist männlich

Registrierungsdatum: 15.07.2015

Herkunftsland: Belgien

Hausbahn: Dahlem

Motor: Modena KK1 R

Chassis: Kosmos Drago

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

23

05.06.2017, 18:56

Ich bin selber 17/25 mit meinem Modena gefahren, beim Rennen sind die Jungs mit den gemachten KZ10c 17/24 oder 16/23 gefahren...

Alex3103

gepr.Mitglied

  • »Alex3103« ist männlich

Registrierungsdatum: 24.07.2015

Beruf: -

Hobbys: Motorsport auf 4 Rädern

Herkunftsland: DE

Motor: Rotax DDE2

Chassis: Birel

  • Nachricht senden

24

06.06.2017, 22:39

War Sonntag das erste Mal seit 3 Monaten wieder fahren und wollte natürlich auch mal den neuen Belag testen. Hatte so viel Spaß, dass ich am Tag drauf gleich nochmal gefahren bin :-) Die Zeiten sind schon jetzt etwas schneller geworden aber das geht in ein paar Wochen vermutlich noch deutlich schneller ;-)

Wenn die Freizeit es zulässt bin ich sehr bald und häufiger wieder in Dahlem :-)

Das sehen übrigens wohl viele so. Die beiden Tage war vielfach mehr los als ich es sonst aus Dahlem kannte aber kein Problem ! Die Strecke ist lang genug, da verteilt es sich schön.

BWAW

gepr.Mitglied

  • »BWAW« ist männlich

Registrierungsdatum: 07.01.2017

Beruf: Ingenieur

Herkunftsland: D

Hausbahn: Dahlem

Motor: Rotax Max

Chassis: CRG RR

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

25

09.06.2017, 12:01

Hallo,

ich war gestern das erste Mal seit der Renovierung zum Fahren in Dahlem. Erst ein paar Ründchen mit dem Leihkart (neu) zum gucken. Dann mit Richard einen neuen Sitz eingebaut. Und dann eine kurze Probefahrt mit dem Rotax.

Ich bin begeistert! Jetzt passt das Gesamtpaket. Nette Menschen, kompetenter Support, geile Kartbahn und tolles Eifelpanorama. Wie ich meine führt kein Weg an der Binz vorbei, wenn man aus der Region kommt.

Da ich jetzt erstmalig einen Sitz habe der Perfekt passt und in der richtigen Position eingebaut ist, hatte ich in Verbindung mit dem neuen Belag das Gefühl zu schweben. Leider komme ich erst im Juli wieder richtig zum Fahren. Schade!

Matti1707

gepr.Mitglied

  • »Matti1707« ist männlich

Registrierungsdatum: 20.12.2016

Beruf: Selbst.

Hobbys: Motorsport, Musik

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Niederkrüchten

Motor: Rotax Max Senior/IAME Gazelle

Chassis: Tony/Mach1

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

26

14.06.2017, 05:02

Wir werden am Freitag erstmals den neuen Belag testen.
Bin echt sehr gespannt darauf, da ich mit meinem Sohn, kurz bevor die Runderneuerung begonnen hatte, noch auf dem alten Belag gefahren bin.
Die Streckenführung, die Lage und die Leute dort waren eh schon klasse.
Wenn jetzt beim fahren auch noch das Essen drin bleibt und die Rippen halten, dann ist das wahrscheinlich echt ne top Adresse! ;-)
Freu mich drauf!

Alex3103

gepr.Mitglied

  • »Alex3103« ist männlich

Registrierungsdatum: 24.07.2015

Beruf: -

Hobbys: Motorsport auf 4 Rädern

Herkunftsland: DE

Motor: Rotax DDE2

Chassis: Birel

  • Nachricht senden

27

14.06.2017, 18:55

Wollte ursprünglich auch Freitag fahren. Haben uns aber spontan dazu entschieden das Wochenende nach Holland an den Strand zu fahren. Da wir Freitagnachmittag fahren werden, werde ich spontan schauen ob vorher noch genug Zeit zum Kart fahren bleibt. Falls ja, werde ich mittags noch ein paar Runden drehen.

JanKart

Forumsponsor

  • »JanKart« ist männlich

Registrierungsdatum: 04.06.2014

Beruf: Geschäftsführer

Hobbys: Motorrad und Motorsport

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Hagen, gerne auch Emsbüren

Motor: Biland SA 250 und der Sohn zur Zeit Rotax Junior-Max

Chassis: Mach 1 und der Sohn Birel

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

28

18.06.2017, 18:33

Hallo,
wir waren gestern also am Samstag da und ich kann nur sagen: Sehr schön, tolle Strecke. :thumbup:

Muzmuz

gepr.Mitglied

Registrierungsdatum: 15.11.2010

Motor: Rübig

Chassis: Maranello

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

29

19.06.2017, 13:30

Was ist eigentlich ein Binz ?
Ein ähnlich merkwürdiges Wort war mal "Timpen", aber das Internet hat geholfen, dessen Bedeutung offen zu legen.
Bei Binz wurde ich nicht fündig......

Matti1707

gepr.Mitglied

  • »Matti1707« ist männlich

Registrierungsdatum: 20.12.2016

Beruf: Selbst.

Hobbys: Motorsport, Musik

Herkunftsland: Deutschland

Hausbahn: Niederkrüchten

Motor: Rotax Max Senior/IAME Gazelle

Chassis: Tony/Mach1

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

30

19.06.2017, 14:11

Ich weiß zwar nicht woher der Name "Binz" kommt, möchte aber noch kurz mitteilen, dass ich mit meinem Sohn am Freitag ganztägig dort gefahren bin und wir einen riesen Spaß hatten!
Trotz Leihkartbetrieb (war ja Brückentag) konnten wir viele viele Kilometer abreissen.
Mehr hätten unsere Kräfte eh nicht zugelassen, daher waren die Leihkartpausen willkommen.

Die Bahn ist einfach nur klasse und durch die Erneuerung des Belags nochmal deutlich attraktiver geworden!
Die Stimmung auf und neben der Bahn war top!

Alles in allem eine super Adresse zum Kartfahren!
Absolut zu empfehlen!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

houbidoo (19.06.2017), rolandw (20.06.2017)

Social Bookmarks